Image
Image

Aussteller / Startups

Die Startup-Messe TECH IN CONSTRUCTION schlägt eine Brücke zwischen der Bauwirtschaft und den relevanten Tech-Startups. Ob Lead-Generierung, Hard- oder Software, E-Commerce, Smart Home oder oder oder, wenn eure Zielgruppe die Baubranche ist, dann seid ihr auf der TECH IN CONSTRUCTION richtig. Wir bringen euch zusammen mit den großen und kleinen Unternehmen der Baubranche sowie den richtigen Investoren. 



Folgende Startups haben bereits an der TECH IN CONSTRUCTION und der TICx teilgenommen:

Aerobotics, AIRTEAM Roof-Inspector, Alasco, ALLVR, Baufragen.de, Bauplanungen.de, Bimworx, Bobbie, Botanic Horizon, Brownfield24, Building Radar, Buildots, Caala, Capmo, Craftnote, Cobago, Cosuno, CTG CaseTec, DeinHandwerk, Doozer, Enscape, Escreo, eTank, Evolute, Fair Fleet, fielddata, flissade, FMTools, Inpera, Interpanel, Inzept3D, Joulia, Kamioni, Kewazo, Klarx, Kupfer, Lightn Tec, materialrest24.de, Memomeister, metabuild, Moselcopter, Myster, object.insight, obob, Oferta24, OpenHandwerk, Plan.one, Planradar, Planstack, PlanToBuild, Propster, Räumlich, Rehcing, Relok, Restado, roometric, Rysta, Sablono, SafeDrone, Sandhelden, Scaffeye, Schultheiss-Software, Schüttflix, Skynative, SmartWins, Smino, tabya, Timum, Tjiko, Vemcon, VR Lighthouse, WerkerApp, wibutler, Wirsindhandwerk.de, Xioneer

Die 75 bisher teilgenommenen Startups kamen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Bulgarien und aus Israel!

Bewerbung für einen kostenlosen Messestand

Die Teilnahme an der TECH IN CONSTRUCTION setzt das korrekte Ausfüllen des Bewerbungsformulars voraus. Bitte haltet euch genau an die Vorgaben. Dazu bitte das Anmeldeformular herunterladen, unterschreiben und zusammen mit einem druckfähigen Logo hier ebenfalls uploaden. Es gelten die allgemeinen Messebedingungen.

Erste Zusagen werden ab Ende September erteilt.

Eine Bewerbung ist bis zum 25.10.19, 18h möglich.

Gründeranteil unter 5% ("Corporate-Startup")
Dateien durchsuchen
Maximale Dateigröße: 50.0 MB
    Interesse an einem kostenpflichtigen Messestand-Upgrade
    Interesse an einer Mitgliedschaft im neuen Startup-Verband
    captcha

    Bewerbungsschluss: 25.10.2019, 18h - Die Auswahl erfolgt durch eine unabhängige Jury. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    Mit der Bewerbung ist das Startup einverstanden, dass die Texte im Messekatalog und im Internet veröffentlicht werden. Die Texte dürfen von der Redaktion redigiert werden.

    TOP INFORMIERT MIT DEM TIC-NEWSLETTER
    Image
    captcha 
    Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen

    Aussteller / Partner

    Die Startup-Messe TECH IN CONSTRUCTION bringt junge Tech-Startups mit Herstellern und Zulieferern der Bauwirtschaft sowie mit Investoren aus den Bereichen Contruction-Tech, Prop-Tech und Clean-Tech zusammen. Über verschiedenste Leistungen erhalten die Unternehmen Zugang zu den Startups und ihren Gründern.

    Mit einer deutlichen Präsenz auf der Messe signalisieren Sie digitale Weitsicht und erhöhen die Sichtbarkeit und Attraktivität für potentielle Investments. Nutzen Sie die Möglichkeiten, mit den Startups in Kontakt zu kommen.

    Kontaktieren Sie uns

    Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen.
    Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

    captcha